7Mind
Achtsamkeit & Entspannungstechniken
Folge 1: Einführung
11 MIN
Folge 2: Slow Motion für den Kopf
11 MIN
Folge 3: Slow Motion für die Augen
11 MIN
Folge 4: Slow Motion für die Finger
11 MIN
Folge 5: Slow Motion für die Füße
14 MIN
Folge 6: Slow Motion für den Oberkörper
11 MIN
Folge 7: Slow Motion für das Gesicht
12 MIN
Folge 1: Einführung
11 MIN
Folge 2: Slow Motion für den Kopf
11 MIN
Folge 3: Slow Motion für die Augen
11 MIN
Folge 4: Slow Motion für die Finger
11 MIN
Folge 5: Slow Motion für die Füße
14 MIN
Folge 6: Slow Motion für den Oberkörper
11 MIN
Folge 7: Slow Motion für das Gesicht
12 MIN

Wissenskurs »Slow Motion«

Meditation wird oft als das Gegenteil vom Alltag erfahren. Du kennst das vielleicht vom Studium: Hausarbeiten schreiben, Sport machen, Verabredungen treffen, Zukunft planen. Ständig steht etwas an und möchte getan werden. In der Meditation erlebst du im Gegensatz dazu vor allem Stille und das bewusste Nicht-Handeln.

Vielleicht ist dir das urteilsfreie Beobachten von Gedanken und Empfindungen in der Meditation schon mal gelungen. Das kann bereits im stillen Sitzen sehr herausfordernd sein. Wenn der Alltag mal besonders chaotisch ist, kann es noch schwieriger sein, eine gelassene Haltung zu bewahren. Denn zwischen Klausuren, Freizeitstress und schlechtem Automatenkaffee verliert sich der bewusste Zustand dann doch sehr schnell wieder. In diesen Fällen, ist diese »Slow Motion«-Mediation vielleicht genau das Richtige. Sie bietet dir die Möglichkeit, in der Stille der Meditation ganz bewusst, kleine und langsame Bewegungen auszuführen. Die Übungen dazu sind physisch einfach, aber sie verlangen ein hohes Maß an Konzentration. Damit trainierst du deinen Geist, auch im Handeln bewusst und achtsam zu sein. Dadurch kann sie dir helfen, dem Alltagsstress mit ein wenig mehr Distanz zu begegnen – und mit einer Prise Gelassenheit.

 
7Mind

7Mind bringt mit Meditation und Achtsamkeit mehr Gelassenheit in deinen Alltag. So stärkst du dein Wohlbefinden, deinen Umgang mit Stress und deine psychische Gesundheit.


Ähnliche Beiträge
Wissen & Awareness
Erschöpfung(sdepression) im Studium

Studieren kann ganz schön herausfordernd sein. Ab und an erschöpft zu sein, kann da schon mal vorkommen. Warum das nicht zum Dauerzustand werden sollte und wie du Anzeichen einer Erschöpfungsdepression, besser bekannt als Burn-Out, rechtzeitig erkennst, verrät dir Psychologin Sanaa Laabich.

 
Studium
Wissen & Awareness
Zukunftsangst im Studium

Du weißt nicht, wie es nach dem Studium weiter geht? Die Zeit nach deinem Abschluss bereitet dir Sorgen? Hier erfährst du, was es mit Zukunftsangst auf sich hat und warum viele Studierende sie kennen.

 
Achtsamkeit & Entspannungstechniken
Wissen & Awareness
3 Tipps gegen Overthinking und lähmenden Gedanken im Studium

Gedanken, die hartnäckig im Kopf kreisen – selbst nach einer erfolgreich abgelegten Klausur. Die Angst vor dem Scheitern und den drohenden Konsequenzen lässt dich nicht los? Hier gibt es drei Tipps, die dir dabei helfen, solche Gedankenschleifen und Overthinking effektiv zu durchbrechen!

 
Wissen & Awareness
Resilienz: Mentale Stärke im Studium

Hausarbeiten, Selbstzweifel und Ängste vor der Zukunft? Die Studienzeit kann wundervoll und gleichzeitig verunsichernd sein, gerade wenn du vielleicht zum ersten Mal alleine wohnst, in eine andere Stadt gezogen bist und eine Prüfung nicht bestanden hast. Wie dir Resilienz im Studium helfen kann, erfährst du hier.

 
Wissen & Awareness
Was ist mentale Gesundheit überhaupt?

Schlaflosigkeit, Prüfungsangst, innere Unruhe: Im Studium kommen viele Dinge zusammen, die das seelische Gleichgewicht ins Schwanken bringen können. Wie dir deine mentale Gesundheit helfen kann und was das überhaupt ist, erfährst du hier.

 

Du bist noch nicht angemeldet?